process

Automatisierte Anlagen zum Fügen von Werkstoff-Teilen

Das Zusammenfügen von Werkstoff-Teilen ist eine branchenübergreifende Herausforderung. Seien dies nun Schweisskonstruktionen für die metallverarbeitende Industrie, Kunststoffteile für die Pharmaindustrie oder Baugruppen für die Fahrzeugindustrie. Wir bei Robofact sind in allen Bereichen aktiv und liefern je nach Werkstoff die geeigneten Verfahren dazu.

Unter anderem verfügen wir über sämtliche Schweissverfahren für metallische Werkstoffe, verwenden in unseren Anlagen aber auch Ultraschallschweissverfahren zum Fügen von Kunststoffkomponenten als auch Klebeprozesse im Bereich der Montageautomation. Des Weiteren werden in den Montageanlagen Serienteile mittels formschlüssigen Verbindungen miteinander verbunden.

Falls vom Auftraggeber gewünscht, kann der Prozessschritt des Fügens problemlos mit noch anderen kombiniert werden. Und wo Bedarf besteht oder der Kundenwunsch dazu vorhanden ist, entwickeln wir den Fügeprozess auch gemeinsam mit dem Auftraggeber.

robofact ag  |  Bischofszellerstrasse 77  |  CH-9200 Gossau  |  +41 71 388 9920  |  info@robofact.ch